Die Genuss-Molkerei Zott ist ein seit über 90 Jahren selbstständiges Familienunternehmen, das eine Vielzahl von bekannten Joghurt-, Dessert- und Käsespezialitäten herstellt. Zott steht für große Marken wie Sahnejoghurt, Monte und Zottarella. Mit einem Netto-Konzernumsatz von 935 Mio. €, einer Milchverarbeitung von ca. 898 Mio. kg und aktuell rund 2.800 Mitarbeitern weltweit gehört Zott zu den großen Molkereien Europas.

Leidenschaft für die Milch, höchste Ansprüche an Qualität und Sicherheit sowie Konsequenz in Werten, Kultur und Verantwortung spornen uns als Zott-Familie Tag für Tag an, emotionale Genusserlebnisse für unsere Kunden zu kreieren.

Werden Sie Teil unserer Zott-Familie

als

Sales Support Manager (m/w/d) Export Non Europe

am Standort: Mertingen


Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung des Vertriebsteams Export Non Europe bei der Betreuung und Entwicklung unserer Kunden und Märkte
  • Abwicklung und Koordination aller kunden- und produktbezogenen Prozesse in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Abteilungen
  • Übernahme des Projektmanagements
  • Erstellung von Präsentationen und Ergebnisberichten
  • Organisation von Veranstaltungen und Messen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Vertrieb/Marketing
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement mit Teamplayer-Mentalität
  • Organisatorisches Geschick sowie Selbständigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Strukturierte Arbeitsweise und Eigenmotivation

Benefits:

  • 38 Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiches Gesundheitsförderungskonzept
  • Inhouse Sportangebote
  • Betriebsrestaurant
  • Essenszulagen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie unser kurzes Online-Formular und senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an Human Resources, Olga Koschemjakin.