Die Genuss-Molkerei Zott ist ein seit über 90 Jahren selbständiges Familienunternehmen, das eine Vielzahl von bekannten Joghurt-, Dessert- und Käsespezialitäten herstellt. Zott steht für große Marken wie Sahnejoghurt, Monte und Zottarella. Mit einem Netto-Konzernumsatz von rund 1 Mrd. €, einer Milchverarbeitung von  ca. 954 Mio. kg und aktuell rund 3.100 Mitarbeitern gehört Zott zu den großen Molkereien Europas.

Leidenschaft für die Milch, höchste Ansprüche an Qualität und Sicherheit sowie Konsequenz in Werten, Kultur und Verantwortung spornen uns als Zott-Familie Tag für Tag an, emotionale Genusserlebnisse für unsere Kunden zu kreieren.

Werden Sie Teil unserer Zott-Familie

als

Junior Key Account Manager (m|w|d)

am Standort: Mertingen


Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der operativen Betreuung des Markengeschäfts im Discount
  • Mitwirkung bei der Durchsetzung von kundenspezifischen Vertriebsstrategien
  • Abstimmung und Durchsetzung von Aktions- und Promotionmaßnahmen
  • Permanente Analyse der Markt- und Wettbewerbssituation
  • Entwicklung von Verkaufskonzeptionen und verkaufsfördernden Maßnahmen
  • Vorbereitung von Jahresgesprächen
  • Erstellung und Umsetzung von jährlichen Account-Plänen
  • Reporting an die Geschäfts- und Vertriebsleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Erste Erfahrung im Markenvertrieb FMCG und Kenntnisse über Strukturen und Systeme im deutschen LEH
  • Ausgeprägte Affinität zu Vertrieb und Marketing
  • Strukturierte Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative/Motivation
  • Kreative Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Teamgeist
  • Sehr gute Microsoft Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

Top Gründe für Zott:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Krankenzusatzversicherung
  • Gesundheitsförderungskonzept
  • Individuelle Weiterbildung
  • Essenszulagen
  • Gute Verkehrsanbindung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie unser kurzes Online-Formular und senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an Human Resources, Sabine Deibl.