Wir machen Monte, mach mit!

  in einer

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w)

am Standort: Mertingen


Das Berufsbild

Als Fachinformatiker (m/w) mit dem Schwerpunkt Systemintegration bist Du für die Verwaltung komplexer Netzwerke zuständig und somit ein interner Dienstleister für alle PC-Anwender in unserer Genuss-Molkerei. Zu Deinem Aufgabenbereich gehören die Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme aller IT-Komponenten, die entsprechend den Unternehmensanforderungen notwendig sind. Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung Systemintegration sind zum Beispiel Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze.

Deine Ausbildung

3 Jahre dauert die Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) und beinhaltet fundierte Vermittlung der oben dargestellten Kenntnisse. In der Berufsschule in Lauingen/Donau erfolgt die begleitende schulische Ausbildung.

 

Deine Aufgaben:

  • Konzipieren und Realisieren komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installation und Konfiguration vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Inbetriebnahme der Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Einsatz der Methoden zur Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben von Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen
  • Administration von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Erarbeitung und Präsentation neuer Systemlösungen
  • Beratung und Schulung der Nutzer

Dein Profil:

  • Sehr guter mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an Informatik
  • Logisches, analytisches Denkvermögen
  • Spaß am Umgang mit dem PC
  • Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Teamgeist

Bewirb Dich bequem online!

Deine vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, die drei aktuellsten Schulzeugnisse und Praktikumsnachweise kannst du bequem online in unserem Bewerbungsformular hochladen.

Deine Ansprechpartnerin für Fragen und Bewerbung ist Frau Eva Hille.
Tel. Nr. 09078 801-606

Da die Auswahlprozesse für die Besetzungen der Ausbildungsstellen rund zwölf Monate vor dem Ausbildungsbeginn starten, möchten wir Dich bitten, dies bei Deiner Bewerbung zu berücksichtigen.